Trainingsinhalte

Wir bieten derzeit drei Trainingsgruppen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und auf die Läufer zugeschnittenen Inhalten an.

 

Allgemein

Wie bei allen künstlerischen Sportarten sind auch beim Eiskunstlaufen eine gute Haltung, Taktgefühl und Körpergefühl besonders wichtig. In allen Gruppen wird entsprechend der Laufsicherheit von Anfang an darauf geachtet, daran gearbeitet und perfektioniert.

 

Minis

Die Basisgruppe bilden die Minis. Hier sind vor allem die ganz Kleinen vertreten, die gemeinsam spielerisch und mit Spaß im Vordergrund die Grundlagen des Eislaufens und vereinzelte Figuren und Gleichgewichtsübungen auf den Kufen erlernen. Ziel dieser Gruppe ist in erster Linie, sich sicher auf dem Eis fortzubewegen.

 

Anfänger

In der zweiten Gruppe trainieren wir dann die Basisfiguren und - bewegungen des Eiskunstlaufen. Hier sind auch erwachsene Laufanfänger gut aufgehoben. Wir beginnen mit technisch gezieltem Laufen, bei dem die Läufer ihre Bewegungen kontrollieren lernen bis zum sauberen Übersetzen (vorwärts und rückwärts) und kleineren Schrittfolgen. Die Gleichgewichtskoordination für Kunstlauffiguren wie Flieger, Fechter, etc. wird ausgebaut und verfeinert. Dann folgen auch schon bald erste Drehungen vom Dreierwalzer bis zur Standpirouette und kleinere Sprünge wie der Dreiersprung oder Salchow.

 

Fortgeschrittene und Leistungsläufer

Die Läufer dieser Gruppe arbeiten daran ihr Repertoire an Figuren, Schritten, Pirouetten und Sprüngen zu erweitern und technisch zu verfeinern. Dazu zählen beispielsweise Mohawk, Rittbergerschritt, Kilian, Bielmannfigur, Sitz- und Waagepirouette, Flip, Rittberger, Lutz, Axel und viele weitere. Hier wird auf gezieltes Kantenlaufen, Sprungkraft, Sprungtechnik und Haltungstechnik speziell für die verschiedenen Elemente geachtet. Zudem werden Bewegungsabläufe passend zu unterschiedlicher Musik trainiert, um die verschiedenen Elemente in einer Kür zu einem fließendem Gesamtkonzept gestalten zu können.

 

Eis-Shows und Wettkämpfe

Meist im Februar eines jeden Jahres finden zahlreiche Wettkämpfe in verschiedenen Städten statt. In der Regel wählen wir daraus 2 - 3 geeignete Ausschreibungen für die Teilnahme unserer Läufer aus. Zudem findet in der eigenen Halle ebenfalls jedes Jahr ein Wettkampf statt, zu dem viele Teilnehmer von Außerhalb anreisen.

Des weiteren bemühen wir uns für unsere Läufer auch Eis-Shows zu veranstalten oder bei anderen Veranstaltungen als kleines Showelement teilzunehmen. Denn schließlich möchte man manchmal auch einfach nur sein Können zeigen dürfen, ohne den Druck eines Wettkampfes im "Nacken" zu haben.

Joomla templates by Joomlashine